Tel. 07391 7004-0
info@allgaier-agrarhandel.de

Allgaier Agrarhandel - ein Familienunternehmen seit 1858

1858 Die Kundenmühle mit 25 ha Landwirtschaft wurde am 03. August 1858 durch Herrn Leonhard Allgaier gekauft.

1959 Aufnahme eines Landwarenhandels mit Futter und Düngemittel. Bau einer Getreideannahme Erstellung von 8 Betonsilos à 30 Tonnen Fassungsvermögen

1969 Düngerhalle für 1.400 Tonnen und Bodenwaage gebaut

1974 Aufgabe der Mühle    

1990 Neue Getreidehalle für 4.500 Tonnen errichtet

1999 Herr Karl Allgaier jun. Betrieb übernommen

1999-2001 Teilaussiedlung in die Carl-Benz-Straße 2 in Allmendingen Lagerkapazität im neuen Betrieb 12 000 Tonnen mit 2 Erfassungsgossen Spezialität im neuen Betrieb: Saatguterfassung und Aufbereitung.

2011 Neueröffnung Filiale in Gussenstadt

2012 Neueröffnung Filiale in Bondorf (Übernahme des Agrarhandels von Binder International GmbH & Co.KG)

2014 Großbrand Produktionsgebäude und Wohnhaus in Allmendingen